Skip to main content

Rote Curry Suppe

Rote Curry Suppe

Schnell, gesund und lecker. Eine rote Curry Suppe ist die perfekte Mahlzeit für den kleinen Hunger und macht satt.


Zutaten

  • 400 ml Kokosmilch
  • 2 Tassen Wasser
  • 1 Zitronengras
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Karotte
  • 50 g frischer Ingwer
  • 2 TL rote Curry Paste
  • 3 EL asiatische Fischsause
  • 2 Limetten
  • Salbei, Rosmarin

Mit diesen extra Zutaten zur vollwertigen Mahlzeit:
Lachs, Garnelen, Brokkoli, Erbsen, Paprika

Zubereitung

Zitronengras, Frühlingszwiebeln, Karotte und Ingwer in kleine Stücke schneiden/hacken. Kokosmilch, Currypaste, Wasser in einen Topf geben und 5 Minuten kochen lassen. Nun das Zitronengras die Frühlingszwiebeln die Karotte und den Ingwer hinzufügen und weitere 10 Minuten kochen lassen. Anschließend das Ganze mit Fischsause und dem Saft von 2 Limetten würzen. Alles mit einem Pürierstab pürieren, bis eine cremige Suppe entsteht. Zu guter Letzt das Ganze mit Salbei und Rosmarin dekorieren. Um das Ganze als vollwertige Mahlzeit zuzubereiten einfach Lachs und Garnelen hinzugeben. Vor oder nach dem Pürieren können auch Brokkoli, Erbsen und Paprika dazugegeben werde. Fertig ist die rote Curry Suppe!

Bildquelle:

  • Rote Curry Suppe: #78366004 - © Fabio Balbi - Fotolia.com
Food
Übersicht

Weitere interessante Beiträge


Kommentare

Daniela 23.10.2016 um 20:07

sehr leckere Suppe! kann ich nur empfehlen

Antworten

The Impish Ink 24.10.2016 um 09:51

Toll, dass Du sie auch so klasse findest wie wir 🙂

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


FOLGT UNS AUF INSTAGRAM @theimpishink