Skip to main content

Mug Meals Trend – Mahlzeiten aus dem Becher

Mug Meals Trend – Mahlzeiten aus dem Becher

Der neue Mug Meals Trend ist für alle Pizza, Brownie und Käsemacaroni Liebhaber. Das beste daran? Die Mahlzeiten aus dem Becher sind in nur paar Minuten fertig.

Was sind Mug Meals?

Mug Meals werden in einem Becher oder einer Tasse in der Mikrowelle zubereitet. Das gesunde Fast Food kann süß oder herzhaft sein. Die Zubereitung geht schnell und einfach. Die Portionen sind überschaubar, sodass keine Reste anfallen.

Woher kommt der Mug Meals Trend?

Vielleicht hat die Irin Gemma Stafford diesen Trend mit ins Leben gerufen. Zumindest zeigt die professionelle Köchin in ihrem Youtube-Kanal jede Woche passende Rezepte. Zu den neuesten Kreationen gehört der Pizza-Becher. Die Mug Meals haben uns inspiriert, sodass wir Dir hier ein paar leckere DIY Becherrezepte zeigen.

ANZEIGE



Jetzt teilnehmen!

Frühstück im Becher

Zutaten

  • 1 TL Honig
  • 2 TL Wasser
  • 1 TL Rapsöl
  • 4 EL Haferflocken
  • 1 EL Kokosraspeln
  • 1 EL gehackte Walnüsse
  • 100 g Joghurt
  • 1 Handvoll frische Beeren

Zubereitung

In einem großen Becher, der für die Mikrowelle geeignet ist, mischst Du alle Zutaten für das Granola gut miteinander. Gib den Becher dann für 2 – 3 Minuten in die Mikrowelle. Die Dauer ist abhängig von der Leistung Deiner Mikrowelle. Beobachte den Vorgang! Das Granola sollte ein wenig abkühlen. Dann kannst Du es zusammen mit Joghurt und frischen Beeren essen.

Käsemacaroni im Becher

Zutaten

  • 1/2 Tasse Makkaroni
  • 150 ml Wasser
  • 5 EL Milch
  • 4 EL geriebenen Gouda
  • 1 Prise Salz
  • etwas gemahlenen weißen Pfeffer

Zubereitung

Gib die Makkaroni in einen großen für die Mikrowelle geeigneten Becher. Dann füllst Du mit Wasser auf. Bis zum Rand sollte noch ausreichend Platz sein. Stelle den Becher dann für etwa 3 Minuten in die Mikrowelle. Es hängt von der Leistungsfähigkeit des Gerätes ab, wie lange es dauert, bis die Nudeln kochen. Beobachte den Vorgang, damit nichts überkocht. Gieße das Kochwasser ab. Gib die Milch und den geriebenen Gouda zu den Nudeln und rühre um. Gib Deine Makkaroni noch einmal für 1 Minute in die Mikrowelle und schmecke das Gericht dann mit Salz und Pfeffer ab.

Brownie im Becher

Zutaten

  • 3 EL Weizenmehl
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 3 EL Kakaopulver
  • 1 EL Schokoladenraspel
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 3 EL Wasser

Zubereitung

Vermische in einer mikrowellengeeigneten Tasse das Mehl mit dem Backpulver. Gib dann die anderen Zutaten dazu und verrühre alles. Je nach Leistung Deiner Mikrowelle ist der Kuchen nach 2 – 3 Minuten fertig. Beobachte den Vorgang! Du kannst gut sehen, wie der Kuchen hochbackt.

Pizza im Becher

Zutaten

  • 4 EL Weizenmehl
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 1 Messerspitze Salz
  • 3 EL Milch
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Oliven (klein geschnitten)
  • 2 Kirschtomaten (klein geschnitten)
  • 1/2 TL getrockneten Oregano

Zubereitung

Vermische Mehl, Backpulver und Salz miteinander in einem mikrowellengeeigneten Becher.
Gib Milch und Öl dazu und vermische alles. Verteile die Oliven, die Kirschtomaten und den Oregano auf dem Teig und drücke alles fest. Gib den Becher je nach Mikrowellenleistung für 2 – 3 Minuten in die Mikrowelle. Beobachte den Vorgang! Die Pizza backt hoch und gart.

Diese Food Trends sind im kommenden Jahr IN!

Bildquelle:

  • Mug Meals Trend – Mahlzeiten aus dem Becher: #167032367 - © ricka_kinamoto - Fotolia.com
Food
Übersicht

Weitere interessante Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


FOLGT UNS AUF INSTAGRAM @theimpishink