Skip to main content

Was Deine Augenfarbe über Deinen Charakter verrät

Was Deine Augenfarbe über Deinen Charakter verrät

Blauäugige und Rehäuglein aufgepasst! Wusstet Ihr, dass Eure Augenfarbe Eure Persönlichkeit verrät? Welche, erfahrt Ihr hier!

Er sagt mehr als tausend Worte: ein einziger Blick! Ob Grau, Blau, Braun oder Grün – die Augenfarbe mit ihren unzähligen Abstufungen und Schattierungen sagt angeblich viel über den Charakter aus. Ohne Zweifel gehört die Augenfarbe eines jeden Menschen zu den zentralen Merkmalen, die ihn ganz besonders machen. Die Augenfarbe in ihrer Einzigartigkeit lässt sich lediglich mithilfe von Kontaktlinsen vertuschen – ändern lässt sie sich nicht. Ebenso wenig wie der dazugehörige Charakter. Mit den Augen senden wir nicht nur Signale – beim ersten Treffen sind sie das, worauf Frauen und Männer zuerst achten. Was viele jedoch nicht wissen: Die Augenfarbe verrät einige interessante Fakten hinsichtlich Persönlichkeit & Co.! Wer einen Menschen kennenlernt, für den lohnt sich definitiv ein ganz genauer erster Blick direkt in die Augen.

Zusammenhang von Augenfarbe und Persönlichkeit

Schau mir in die Augen, Kleines, und ich verrate Dir, wie Du tickst! Wie kommt es, dass die individuelle Augenfarbe auch zum Indikator für bestimmte Charaktereigenschaften wird? Dass die Augenfarbe tatsächlich auch etwas über die Persönlichkeit aussagen kann, fanden unlängst Forscher mittels einer Studie an der Orebro University in Schweden heraus. Über 400 Personen nahmen an der Untersuchung teil, innerhalb derer verblüffende Ergebnisse hinsichtlich der Bedeutung der einzelnen Augenfarben zutage kamen. Demnach kann bereits ein einziger tiefer Blick einen Einblick in Wesen und Charakter einer Person geben. Warum das so ist? Laut der schwedischen Studie werden der Frontallappen im Gehirn und die vier verschiedenen Farbgruppen vom gleichen Gen beeinflusst. Gehirn und Augen sind neurologisch also eng miteinander verbunden und verraten viel über ihren Besitzer – auf den ersten Blick. Du willst wissen, wie die Farbe Deiner Augen auf andere Menschen wirkt? Das verrät Dir Deine Augenfarbe über Deine Persönlichkeit!

Grüne Augen

Sie gelten als mysteriös, verführerisch und auch etwas schwer durchschaubar: grüne Augen. Wow! Diese Augenfarbe hat es in sich! Durch den hohen Sex-Appeal werden Frauen mit grünen Augen von Männern sofort als sehr attraktiv wahrgenommen. Außerdem wird Grünäugigen nachgesagt, äußerst freiheitsliebend und kreativ zu sein. Menschen mit grünen Augen lassen sich zudem nur schwer aus der Ruhe bringen und arbeiten auch unter Druck sehr effektiv. Die Träger der grünen Farbe stehen auch dafür, die ideale Mischung von Dominanz und Milde zu besitzen. Wer grüne Augen hat, macht offenbar gleichzeitig auch einen sehr vertrauenswürdigen Eindruck. Und: Grünäugige Menschen sind scheinbar derart resistent, dass sie leidvolle Erlebnisse und körperliche Schmerzen besser ertragen können als andere Personen. Einziges Manko: Menschen mit grünen Augen wirken zeitweise ein wenig unberechenbar. Allerdings sind sie nur schwer zu erzürnen und nicht leicht aus der Fassung zu bringen.

Blaue Augen

Sie sind ein Indiz für große innere und körperliche Stärke: stahlblaue Augen. Menschen mit blauen Augen machen leider oft einen falschen Eindruck und gelten als nicht vertrauenswürdig sowie schüchtern und schwach. Das stimmt aber überhaupt nicht! Blauäugige werden zu Unrecht als süß und naiv eingeschätzt. In Wahrheit sind blauäugige Menschen intelligente und starke Charaktere, wie eine Studie aus Los Angeles belegt. Menschen mit blauen Augen sind von Natur aus fröhlich und positiv gestimmt. Allerdings sind sie manchmal ein wenig launisch, haben jedoch eine große Ausdauer. Frauen mit blauen Augen sollen sogar Wehenschmerzen besser ertragen können als andere Gebärende. Zudem sollen Blauäugige gut mit Alkohol zurechtkommen. Laut einer Studie werden blaue Augen auch mit einer gehörigen Portion Egoismus gleichgesetzt. Das interessante Ergebnis einer anderen Studie ist, dass sich Kinder mit blauen Augen scheinbar etwas zaghaft und schüchtern im Umgang mit anderen Kindern zeigten. Auch eine erhöhte Vorsicht gegenüber Neuem konnte bei blauäugigen Kindern vermehrt festgestellt werden.

Braune Augen

Sie gelten als unabhängig, selbstbewusst und verfügen über eine außerordentlich gute Durchsetzungskraft: Menschen mit dunklen, braunen Augen. Braun ist zwar die gängigste Augenfarbe, sehr selten jedoch sind bernsteinfarbene und sehr dunkelbraune Augen zu finden. Wer sehr dunkle und beinahe schon schwarze Augen hat, wird von seinen Mitmenschen nicht nur als äußerst angenehm empfunden, sondern ist offensichtlich auch die geborene Führungskraft. Diese extrem dunkle Augenfarbe ist allerdings sehr selten. Wahrscheinlich wirkt die dunkel gefärbte Iris schon allein deshalb ganz besonders geheimnisvoll. Woher kommt diese dunkle Färbung? Das dunkle Braun ist scheinbar ein Hinweis auf einen hohen Melaninspiegel im Körper und weist somit gleichzeitig auch auf eine bessere Gehirnleistung braunäugiger Menschen hin. Chefs mit dunkelbraunen Augen sind also nicht zufällig in ihrer leitenden Position angelangt. Menschen mit brauner Augenfarbe brauchen allgemein weniger Schlaf und neigen auch eher zu Schlafstörungen als andere Menschen. Australische Wissenschaftler fanden zudem in einer Studie heraus, dass Braunäugige von ihrer Umwelt grundsätzlich als sehr großzügig und freundlich eingeschätzt werden.

Graue Augen

Sie sind vor allem für ihr sprunghaftes Wesen bekannt: grauäugige Personen. Die graue Augenfarbe ist die am schwächsten ausgeprägte Form der blauen Augen und kommt nur äußerst selten vor. Menschen mit grau gefärbter Iris sind allgemein sehr unterschiedlich einzuschätzen und sollen verstärkt in den Extremen zu finden sein: Grauäugige besitzen entweder einen wechselhaften Charakter, oft stehen die grauen Augen aber auch für Ausgeglichenheit und Berechenbarkeit. Menschen dieser Augenfarbe sind daher oft extreme Persönlichkeiten, die zwischen entspannter Gelassenheit und regelrechten Wutausbrüchen pendeln. Absoluter Pluspunkt für Grauäugige: Sie gelten als extrem wachsam und können sich gut und schnell in andere Menschen hineinversetzen. Bei hellgrau gefärbten Augen bedeutet die Augenfarbe, dass diese Person sich sehr zurückhaltend und schüchtern zeigt. Die graue Augenfarbe hat es demnach oft schwer, ernst genommen zu werden. Auch wenn Menschen mit grauen Augen als sanft, klug und leidenschaftlich wahrgenommen werden, gelten sie auch als unnahbar. Denn Gefühle offen zu zeigen gehört nicht gerade zu ihren Stärken.

Und welche Augenfarbe hast Du? Schreib es und als Kommentar!

Auch Deine Kleidungsfarbe sagt einiges über Deinen Charakter aus! Mehr dazu erfährst Du hier.

ANZEIGE




Brigitte Box bestellen solange Vorrat reicht


Bildquelle:

  • Was Deine Augenfarbe über Deinen Charakter verrät: #117675140 - © neonshot - Fotolia.com
Beauty
Übersicht

Weitere interessante Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


FOLGT UNS AUF INSTAGRAM @theimpishink