Ist der Gang ins Solarium schädlich oder tun uns ab und zu ein paar Solarstrahlen gut? Wir sind dem Ganzen auf die Spur gegangen und haben hilfreiche Tipps für Euch.

Beim Thema Solarium teilen sich häufig die Meinungen. Die einen befürworten es, die anderen lehnen es strikt ab. Denn wie die meisten wissen, ist der dauerhafte Gang in das Solarium schädigend für die Haut.

Solarium und Vitamin D

Da unser Körper aber Sonne zum Leben braucht, sind Solarstrahlen sehr wichtig. Durch diese bildet unser Körper Vitamin D. Unser Immunsystem wird gestärkt und Glücksgefühle werden in unserem Körper ausgestrahlt. Ob wir uns nun im Sommer am Meer oder See unsere Dosis Sonne holen oder im Winter ab und zu in das Solarium gehen, ist egal. Wichtig ist es nur, auf den einen oder anderen wichtigen Punkt zu achten.

Ist Solarium schädlich?

Da zu viel Sonne die Haut altern lässt und Hautkrebs verursachen kann, sollte diese nur in Maßen auf unsere Haut strahlen. Erkundigt Euch vor dem Gang ins Solarium, welcher Hauttyp Ihr seid und wie lange Ihr unter der Bank bleiben könnt. Hierfür gibt es in jedem guten Solarium Mitarbeiter, die Euch die entsprechende Kabine und Bestrahlungszeit sagen.

Auch ist es wichtig, egal ob Sonne oder Solarium, sich einzucremen. Eine Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor ist ein absolutes Muss und vor jeder Bestrahlung aufzutragen. Besonders im Gesicht sollte die Pflege nicht vernachlässigt werden. Tipp: Anfangs immer ein kleines Handtuch an den Strand oder mit ins Solarium nehmen. Dies kann einfach auf das Gesicht gelegt werden.

Macht Solarium süchtig?

Der letzte und wichtigste Punkt ist die Sucht nach Sonne. Wer sich zu häufig bräunen lässt, kann schnell süchtig danach werden. Dies kann sehr schädlich für den Körper sein. Sonne sollte nur in Maßen genossen werden und der Gang ins Sonnenstudio auch erst ab 18 Jahren stattfinden.

Wer einfach nur braun sein möchte, kann als gute alternative auch Bräunungsspray oder Bräunungscreme verwenden. Auch bieten manche Sonnenstudios, eine sogenannte Bräunungsdusche an oder bestimmte Lichttherapien.

Sonnenbrand? Das sind die besten SOS Tipps!

  • Solarium
  • Sonne
  • Sonnenbrand