Ob Deine Beziehung glücklich wird, wie viele Kinder Du haben wirst und was die Zukunft sonst noch bringt kannst Du alles über das traditionelle Handlesen herausfinden. Wir sagen Dir, was Deine Hände über Dich verraten und was Du dabei beachten musst.

Woher stammt das Handlesen?

Das Handlesen wird oft mit den Jahrmarktbuden assoziiert, in denen geheimnisvolle Wahrsager die Zukunft voraussagen. Doch die Chiromantie, also die Handlesekunst, hat einen viel älteren Ursprung. Schon in den frühen Hochkulturen Babyloniens, Ägyptens, Indiens und Assyriens praktizierte man das Handlesen, um das Schicksal und die Anlagen des Menschen zu erfahren. In der Antike zählte die Chiromantie zu einer angesehenen Geheimwissenschaft.

Was musst Du beim Handlesen beachten?

Willst Du richtig aus den Händen lesen, so sollte die aktive Hand genau angeschaut werden. Rechtshänder werfen einen genauen Blick auf die rechte Hand, Linkshänder auf die linke Hand. Gute Beleuchtung ist beim Handlesen wichtig, damit die Linien auf den Handflächen gut erkennbar sind. Je nach gewählter Linie, die Du betrachten willst, kannst Du die Hand krümmen, flach halten oder auch die Finger spreizen.

Handlesen – Das verraten Deine Hände über Dein Leben

Liebeslinien und Venusring

Aus den Liebeslinien kannst Du ablesen, wie viele ernste Lieben es in Deinem Leben geben wird. Je mehr Liebeslinien, desto mehr Partnerschaften wirst Du haben. Wann Du eine Beziehung eingehst, verrät die Höhe der Linie. Befindet sie sich nah an der Herzlinie, so beginnt die Partnerschaft früher im Leben. Sind die Liebeslinien nah am kleinen Finger, so kommt es später zu einer Beziehung. Wie Deine Beziehungen verlaufen, kannst Du am Venusring erkennen. Dieser verläuft in Form eines Bogens zwischen Zeige- und Mittelfinger. Mehrere Ringe weisen auf mehrere Partnerschaften hin. Unterbrochene Linien zeigen Trennungen an. Ist der Bogen gerade, so weist dies auf eine glückliche Partnerschaft hin.

Schicksalslinie

Die Schicksalslinie steht für die grundlegenden Eigenschaften, die Deine Persönlichkeit ausmachen. Je stärker die Ausprägung, desto disziplinierter, kontrollierter und durchsetzungsstärker bist Du. Eine lange Schicksalslinie weist auf einen frühen Erfolg hin. Eine kurze Linie hingegen deutet auf eine verspätete Selbstständigkeit hin. Unterbrechungen zeigen Veränderungen wie zum Beispiel einen Berufswechsel an. Ein Fehlen der Schicksalslinie bedeutet, dass Du wenig planst und Dich im Leben treiben lässt.

Kinderlinien

Die Kinderlinie verrät, wie viele Kinder Du haben wirst. Die vertikalen Linien unter dem kleinen Finger können auch das Geschlecht bestimmen. Breitere und tiefere Kinderlinien deuten auf einen Jungen hin. Schmalere Linien weisen auf Mädchen hin.

Herzlinie

Die Herzlinie verrät, wie gefühlvoll Du bist. Je länger diese Linie ist, desto mehr wirst Du von Gefühlen beherrscht. Eine rote und tiefe Herzlinie deutet darauf hin, dass Du leidenschaftlich bist. Eine ausgeprägte Linie bedeutet, dass Du Glück in der Liebe hast.

Kopflinie

Die Kopflinie sagt Dir, wie analytisch Du denkst und wie gut Deine Konzentrationsfähigkeit ist. Ist die Linie gut sichtbar und tief, dann ist es ein Hinweis auf eine hohe Intelligenz. Die Tiefe verrät außerdem, wie gut Dein Erinnerungsvermögen ist. Verästelt sich die Linie nach oben, dann bist Du ein kreativer und fantasievoller Mensch. Ein gerade Verlauf hingegen verrät, dass Du eher ein rationaler Mensch bist.

Lebenslinie

Die Lebenslinie zeigt die Vitalität und Lebenskraft eines Menschen an. Ist der Verlauf breit, so ist der Körper abwehrstark und in seltenen Fällen krank. Wenn auf beiden Händen die Lebenslinie ähnlich aussieht, dann hast Du einen stabilen Charakter. Eine unterbrochene Linie zeigt große Veränderungen im Leben oder möglicherweise eine längere Krankheit an. Die Lebenslinie ermöglicht zwar Aussagen über den Gesundheitszustand, aber die Lebenserwartung kann anhand der Linie nicht abgelesen werden.

Unser Unterbewusstsein ist unser größtes Potential. Wir verraten Dir, wie eine Hypnose Therapie funktioniert.

  • Handlesen
  • Wahrsagen