🤩Der Herbst bringt nicht nur spannende Mode-, sondern auch neue Haar-Trends mit sich. Hier findest Du die Herbstfrisuren 2019!🤩

Auf den Laufstegen der Modewelt wird regelmäßig nicht nur die angesagteste Garderobe für die kommende Saison gezeigt, sondern es werden auch Orientierungen für Haar-Trends bezüglich Farbe und Schnitt angeboten. Wir haben für Euch zwei Haarschnitte in petto, die definitiv zu den trendy Herbstfrisuren 2019 zählen!🔥

Blunt Cut

Der „Blunt Cut“ ist eine Variante des klassischen Bobs. Während der Bob jedoch meistens leicht abgeschrägt geschnitten wird, trägt man den „Blunt Cut“ rundherum auf ein und derselben Länge. Der Haarschnitt ist schon seit Anfang 2019 auf den Straßen zu sehen, findet aber auch seinen Weg bis in die Herbstsaison. Ein weiteres Merkmal des „Blunt Cut“ ist der „Sleek Look“: je glatter das Haar, desto besser!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

the drama cut by @guidopalau @sandyhullett

Ein Beitrag geteilt von Kaia (@kaiagerber) am

Mikro-Pony

Für diesen Herbst-Trend spielt Deine Haarlänge keine Rolle: Der Mikro-Pony kann zu langem und kurzem Haar getragen werden. Dieser Pony-Schnitt zeichnet sich dadurch aus, dass er – im Gegensatz zum klassischen Pony – nur etwa bis zur Mitte Deiner Stirn reicht, oder noch kürzer geschnitten wird.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

character #777

Ein Beitrag geteilt von 🦋 (@bellahadid) am

Locken

Auch Locken gehören zu den Trends der Herbstfrisuren 2019. Also, ran an das Glätteisen! Und wenn Du von Natur aus bereits eine Lockenmähne besitzt – Herzlichen Glückwunsch!😉

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

happy bday my angel @aleynaoezcan 🌹🎉 #sisters

Ein Beitrag geteilt von DILARA (@dilara) am

French Cut

Ponys sind in diesem Jahr der Trend schlechthin – er wird in allen Längen und Varianten getragen. Besonders beliebt ist der „French Cut“: Hierbei wird das Haar stufig geschnitten und mit einem fransigen Pony versehen, der bis zu den Augen reichen darf. „Undone“-Look ist das Zauberwort!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Hi 🌸

Ein Beitrag geteilt von Karolina Ościk-Alama (@cajmel) am

Natürliche Haarfarben

Im Herbst 2019 solltest Du auf natürliche Töne setzen! Und wenn Dir Deine Naturhaarfarbe zu langweilig ist, intensiviere sie einfach mithilfe von Tönungen. Bist Du blondhaarig, liegst Du total im Trend, denn Blond in allen Varianten ist ein echter Hingucker in diesem Jahr!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

après ski-week 🏔🙏✨

Ein Beitrag geteilt von Gigi Hadid (@gigihadid) am

Was hältst du von den Herbstfrisuren 2019? Lass uns gerne Deine Meinung in den Kommentaren wissen!🥰

Du willst eine haartechnische Veränderung, aber hast keine Lust schon wieder viel zu viel Geld beim Frisör zu lassen? Wir zeigen Dir Tipps, wie Du Deine Haare einfach selbst schneiden kannst!