Skip to main content

SOS Tipps gegen dünnes Haar

SOS Tipps gegen dünnes Haar

Mit diesen 5 SOS Tipps gegen dünnes Haar schaffst Du mehr Volumen und Fülle. Wir verraten Dir alle Tricks vom richtigem Schnitt bis hin zur richtigen Ernährung.

Viele Frauen leiden unter zu dünnem, feinen Haar und wünschen sich mehr Volumen und Fülle. Vom richtigen Haarschnitt bis hin zur richtigen Ernährung verraten wir dir in diesem Beitrag 5 wertvolle SOS Tipps, mit denen Du deinem feinen Haar zu mehr Substanz verhilfst.

Der richtige Schnitt für dünnes Haar

Durch den richtigen Haarschnitt kannst Du dein Haar schöner und fülliger wirken lassen. In der Regel eignen sich viele Frisuren für dünnes Haar, sowohl kurzgeschnittene Haare, als auch Langhaarfrisuren. Besonders nicht zu stufig oder fransig geschnittene Kurzhaarfrisuren, wie der klassische Bob oder ein Pagenkopf lassen dünnes Haar optisch automatisch dicker wirken und geben der Frisur ein tolles Volumen. Wenn Du deine Haare lieber lang tragen möchtest, solltest du in der Regel ebenfalls zu starke Stufen oder Fransen meiden. Zudem kann auch ein Pony dem dünnen Haar zusätzlich die Fülle nehmen.

Diese Produkte enthalten Affiliate Links, über deren Kauf wir eine Provision bekommen.

Richtig Waschen, Kämmen und Föhnen

Beim Waschen und pflegen deiner Haare solltest Du einige Punkte besonders beachten. Auch wenn dünne Haare meist schneller fetten sollte die Haarwäsche nur dann stattfinden, wenn es unbedingt notwendig ist. Nach der Haarwäsche mit sulfat- und silikonfreien Pflegeprodukten trocknest Du dein Haar vorsichtig mit einem Handtuch, wobei Du zu starkes trockenreiben vermeiden solltest, um deine Haarstruktur nicht zu beschädigen. Binde dein dünnes Haar außerdem niemals zu einem Turban zusammen, damit deine Haare nicht brechen. Wenn Du keine Zeit hast, dein Haar schonend von Luft trocknen zu lassen, föhne es über Kopf mit sehr wenig Hitze, damit dein dünnes Haar mehr Volumen erhält und auch keinen unnötigen Schaden durch die unnötige Hitze davonträgt.

Die richtige Pflege

Im Handel sind Pflegeprodukte erhältlich, die deinem Haar mehr Volumen bei der Haarwäsche verleihen. Shampoos, Conditioner und Haarkuren müssen immer frei von Silikonen und Sulfaten sein. Silikone beschweren dünnes Haar, während die Sulfate sie austrocknen. Trockenshampoo zwischen den Haarwäschen hat für dein dünnes Haar den Vorteil, dass es Extra-Volumen verleiht.

Diese Produkte enthalten Affiliate Links, über deren Kauf wir eine Provision bekommen.

Dünnes Haar richtig färben

Färbungen oder Tönungen schädigen stark deine Haare, weshalb du besser komplett darauf verzichten solltest – und das unabhängig von der Fülle und dem Volumen der Haare. Möchtest Du jedoch trotz dessen graue Stellen verdecken, solltest Du einen Farbton wählen, der nicht zu dunkel ist, denn besonders bei dunkel gefärbten Haaren fallen lichte Stellen auf dem Kopf sofort auf.

Die richtige Ernährung

Achte auf eine ausgewogene, gesunde Ernährung, denn was für deinen Körper gut ist, hilft auch deinen Haaren. Insbesondere Biotin, was etwa in Soja-Produkten und in Nüssen enthalten ist, macht dein dünnes Haar glänzender und verleiht ihm eine stärkere Struktur.

Darüber hinaus fördert Zink und Eisen ein gesundes Wachstum deiner Haare und kann außerdem die Haarwurzel stärken. Eisen und Zink ist z.B. in Haferflocken, in Fisch oder in Hülsenfrüchten enthalten.

Diese Produkte enthalten Affiliate Links, über deren Kauf wir eine Provision bekommen.

Coffein plus Biotin Shampoo

7,78 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Biotin H forte Tabletten

16,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Biotin Heumann 5 mg

8,88 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
OrthoDoc® Biotin

13,34 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Haare mit Henna stärken? So funktioniert es!

ANZEIGE




Rossmann Online GmbH


Bildquelle:

  • SOS Tipps gegen dünnes Haar: © pixabay.com
Beauty
Übersicht

Weitere interessante Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


FOLGT UNS AUF INSTAGRAM @theimpishink