Skip to main content

Champagnermaske

Champagnermaske

Passend zum Tag des Champagners am 4. August haben wir für Dich eine luxuriöse und pflegende Champagnermaske zum Selbermachen.

Du hast noch ein Glas Champagner übrig von der letzten Fete? Nicht wegschütten! Sondern eine entgiftende Maske anrühren:

Mische ein ¼ Glas Champagner mit 120 – 150 g Tonerde (vom Drogeriemarkt) und mit 2 EL Sahne (oder Naturjoghurt). Zuerst die Sahne (oder den Joghurt) in eine Rührschüssel geben, die Tonerde nach und nach unterrühren. Zum Schluss den Champagner unter stetem Rühren hinzufügen. Sofort auf Gesicht und Hals verteilen, sonst trocknet die Maske. 20 Minuten einwirken lassen. Die Antioxidantien beruhigen nicht nur Deine Gesichtshaut, sondern sorgen auch für einen schönen Teint! Mit warmem Wasser abspülen.

Bildquelle:

  • Champagnermaske: #60971054 - © Valua Vitaly - Fotolia.com
Beauty
Übersicht

Weitere interessante Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


FOLGT UNS AUF INSTAGRAM @theimpishink