Skip to main content

Instagram Fashion Trend: Rosafarbener Cord

Instagram Fashion Trend: Rosafarbener Cord

Rosafarbener Cord erobert jetzt die Instagram Fashion Welt. Wir zeigen Dir, wie cool der Retro Trend aussehen kann und wie Du ihn richtig kombinierst.

Basic Looks lassen sich easy durch rosa Cord aufpeppen

Von kleinen Details wie Caps bis hin zu Jacketts ist alles drin: Sowohl formal wear als auch legerer street style lässt sich durch rosa Cord-Elemente enorm aufpeppen und lässt Dich in deinem Outfit strahlen. Es gibt modern geschnittene Blazer, coole Cord-Hosen und entspannte Röcke, die bequem und gleichzeitig stylish sind. Wenn Du diesen Frühling Deinem Basic Look einen extra Touch Glamour geben möchtest, musst Du den rosa Cordausprobieren!

So kombinierst Du Deinen Look mit Cord

Die bekannte, eher altmodisch konnotierte Cordhose, die nun aber in modernen und gewagten rosafarbenen Tönen daherkommt, passt sowohl zu schicken french looks mit einem eleganten Streifentop, zu Rollkragen, Jeansjacke mit entspanntem Top – aber auch zum Hippie-Leinenshirt und einer edlen Lederweste. Im wahrsten Sinne des Wortes: Die Cordhose passt sich an und peppt auf, fast egal was sie peppen soll!

Du kannst aber auch über die Hose hinausgehen und stattdessen eine Jacke oder einen Blazer kombinieren: Zum Beispiel mit einer Boyfriend-Jeans oder am Abend zu einer schlichten Anzughose. Eins ist sicher: Du wagst Dich etwas lohnenswertes und zeigst Stilbewusstsein. Chapeau!

Always match your outfit to your omelette pit stop of choice 🇫🇷

Ein Beitrag geteilt von Lucy Williams | Fashion Me Now (@lucywilliams02) am

Keinen Bock auf Kombi? Komplett in Cord geht auch!

Wirklich: Mit diesem Megatrend kannst Du fast nichts falsch machen! Zurückhaltend weißes Top, rosa Cordjacke, rosa Rock und du bist perfectly styled. Auch ein echter Hingucker sind rosa Hotpants mit gleichfarbenen Hosenträgern – wenn Du so gedressed auf Deiner nächsten Sommerparty, die gerne auch schon im Frühling stattfinden darf, ankommst, wirst Du garantiert für Begeisterung sorgen.

Das Schöne ist, dass das Rosa keinesfalls knallig und schreiend bunt sein muss, sondern warme, leichte und auch echt elegante Töne annehmen kann, die schmeicheln – genauso, wie es das Material tut! Ein komplettes Cord-Outfit ist also nicht grell, sondern in seinen Rosatönen ein garantierter Eyecatcher.

Was gar nicht läuft? Hier die No-Gos!

Ein wenig Kontrast oder Neutralität sollte auf jeden Fall dabei sein! Das heißt, wenn Du zwei Cordkleidungsstücke kombinierst, greife nicht auch noch zum rosafarbenen Nagellack und Liedschatten – ein cleaner, weißer Nagellack gibt Deinem Outfit noch mehr Kontouren, macht es crispy, aber überfordert nicht! Du willst ja keine Badebombe sein…

Auch sollte es keinesfalls zu altmodisch werden: Achte also unbedingt auf moderne Schnitte und Längen!
Ansonsten gilt: Einfach Ausprobieren und kombinieren!

In unserem Lookbook findest Du viele weitere neue Fashion Trends.

Diese Produkte enthalten Affiliate Links, über deren Kauf wir eine Provision bekommen.

Bildquelle:

  • Instagram Fashion Trend: Rosafarbener Cord: #184900213 - © Wayhome Studio - Fotolia.com
Fashion
Übersicht

Weitere interessante Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


FOLGT UNS AUF INSTAGRAM @theimpishink