Skip to main content

Der Klebe-BH: Rückenfrei schön ohne lästige BH-Blitzer

Der Klebe-BH: Rückenfrei schön ohne lästige BH-Blitzer

Der Klebe-BH eignet sich perfekt für rückenfreie Klamotten ganz ohne BH-Blitzer! Wir verraten Dir worauf Du beim richtigen Klebe-BH achten solltest und wie Du ihn verwendest, ohne dass er abfällt.

Was ist ein Klebe-BH?

Ein Klebe-BH klebt wie der Name schon sagt, an Deinen Brüsten – und zwar ganz ohne Bund und Träger! Der Clou: Der selbstklebende BH bietet Dir den gleichen Halt wie ein normaler BH, ist aber unsichtbar. So kannst Du tief ausgeschnittene oder rückenfreie Kleider und Tops wunderbar tragen, ohne dass der BH unschön hervorblitzt und so das Gesamtbild Deines Looks stört. Der praktische BH besteht meist aus zwei Cups, die an der Innenseite eine Klebeschicht besitzen und durch einen Vorderschluss miteinander verbunden sind.

Welche Größe braucht man bei einem Klebe-BH?

Beim Kauf der praktischen Dessous-Teile orientierst Du Dich am besten an einer Größentabelle für Klebe-BHs. Wichtig dabei ist, dass die Cups des BHs Deinen Busen gar nicht komplett bedecken müssen, solange sie den vorderen Part deiner Brüste abdecken und Du Dich darin sicher fühlst.

Wie befestigt man einen Klebe-BH?

Regel Nummer 1: Der BH sitzt nur perfekt auf sauberer Haut. Vor dem Anbringen der Cups solltest Du daher Deine Brüste von Fusseln und Fettrückständen befreien, da ansonsten der Kleber nicht richtig auf Deiner Haut haftet. Der selbstklebende BH wird einfach an der gewünschten Position angebracht. Falls der BH zwei lose Cups hat, befestigst Du sie am besten nacheinander auf Deiner Haut. Nun übst Du mit den Händen sanften Druck auf den BH aus, um sicherzugehen, dass er fest sitzt. Die Schalen des BHs verbindest Du miteinander, indem Du den Haken oder den Clip in der Mitte verschließt. Voilá! Fertig ist das tolle Dekolleté!

ANZEIGE



LASCANA - It´s a woman´s world


Wie wäscht man einen Klebe-BH?

Das Tolle an dem BH ist, dass Du ihn wiederverwenden kannst. Um ihn zu säubern, reinigst Du die Cups am besten nach jedem Tragen mittels Handwäsche mit etwas Wasser und milder Seife. Nachdem Du Deinen praktischen Begleiter gründlich ausgespült hast, lässt Du ihn an der Luft trocknen. Wichtig: Um zu verhindern, dass der Kleber einstaubt, solltest Du bis zum nächsten Gebrauch die Schutzfolie wieder am Klebe-BH anbringen

Tipps zum Tragen von Klebe-BHs

Um den Kleber nicht zu beschädigen, solltest Du vor dem Tragen des BHs kein Parfum, Make-up oder Body Lotion auf Deine Brüste auftragen. Auch der Einsatz der Fingernägel oder Bürsten bei der Handwäsche ist tabu, um ihn in seiner Klebewirkung nicht zu beeinträchtigen. Um nicht zu riskieren, dass der Kleber auf dem Stoff hängen bleibt, sollte der BH nach dem Waschen auch nie mit einem Handtuch trocken gerubbelt werden.

Eine etwas kleinere Alternative zum Klebe-BH (Nippel Covers)

Eine tolle Alternative zum selbstklebenden BH sind übrigens Nippel Covers! Sie betonen auf ganz natürliche Art und Weise die Form der Brüste und sind optimal für das Tragen von rückenfreier oder tief ausgeschnittener Kleidung geeignet. Allerdings darf dabei nicht vergessen werden, dass die Nippel Covers keinerlei stützende oder gar pushende Wirkung haben. Wenn Du also eher größere Brüste hast, ist ein Klebe-BH für Dich die bessere Wahl.

Das ist der richtige BH für Dein Oberteil

Diese Produkte enthalten Affiliate Links, über deren Kauf wir eine Provision bekommen.

Klebe BH Schwarz

11,30 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Miss Perfect Klebe-BH

39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Miss Perfect Klebe-BH

39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Miss Perfect Klebe-BH

ab 39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Bildquelle:

  • Der Klebe-BH: Rückenfrei schön ohne lästige BH-Blitzer: #162976780 - © Tierney - Fotolia.com
Fashion
Übersicht

Weitere interessante Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


FOLGT UNS AUF INSTAGRAM @theimpishink