Kennst Du alle Tricks, Hacks und Easter Eggs von Spotify? Wir verraten Dir die coolsten Funktionen des trendigen Musikdienstes.

Spotify Jahresüberblick

Du möchtest Deinen ganz persönlichen Spotify Jahresrückblick 2018 erhalten? Die Webseite spotifywrapped.com/de macht es möglich! Einfach Link im Web-Browser aufrufen, Anmeldedaten eingeben und schon geht es los. Spotify gibt Dir eine Auswertung darüber, welches Lied Du das erste Mal im Jahr 2018 gehört hast und starten ein Quiz, mit dem Du herausfinden kannst, wie viel Minuten Musik Du im Jahr 2018 gehört hast. Ebenso bekommst Du eine Liste Deiner Lieblingskünstler, Deiner meist gehörten Lieblingssongs und Deiner Lieblingsgenres. Das Beste: Spotify erstellt Dir zudem eine Playlist, mit Deinen Top Tracks 2018.

Spotify Premium für wenig Geld

Sparangebote bei Spotify? Hier kannst Du richtig sparen! Es gibt beispielsweise das Angebot, dass Du die ersten drei Monate nur 0,99€ pro Monat zahlen musst. Erst danach musst Du den vollen Preis von 9,99€ pro Monat zahlen. Kündigen lässt sich das Abo übrigens immer zum Ende des Folgemonats. Für 14,99€ gibt es sogar einen Familientarif bei Spotify. Dies ermöglicht Dir, dass bis zu sechs Personen Spotify Premium gleichzeitig nutzen können und gleichzeitig Ihre eigene Musik hören können. Aber aufgepasst: Spotify kontrolliert streng, damit der Familientarif nicht missbraucht wird. Den Studententarif gibt es für 4,99€ im Monat.

Gleichzeitig hören

Mithilfe der „Offline“ hören Funktion ist es möglich, dass zwei Personen gleichzeitig Ihre eigene Musik hören können. Dazu einfach beliebige Playlist im WLAN herunterladen und in den „Offline Modus“ wechseln. Diesen findest Du unter „Einstellungen“ und „Wiedergabe.“ Anschließend kann jeder seine Lieblingslieder genießen.

Musikqualität richtig einstellen

Um Deine Songs in noch besserer Qualität hören zu können, gibt es in den Spotify Einstellungen, die Funktion, die Bitrate mit der Spotify Deine Lieder herunterlädt, zu verbessern. Unter „Einstellungen“ und „Soundqualität“ kannst Du zwischen normaler (96 KBit/s), hoher (160 KBit/s) und extremer (320 KBit/s) Qualität wählen. Diese Funktion gibt es aber nur für Premium-Nutzer.

Playlisten teilen und gemeinsam bestücken

Nur wenige kennen bereits die Funktion, Playlisten zu teilen. Damit auf der Party für jeden was dabei ist, gibt es die Möglichkeit, eine Playlist mit Freunden zu teilen. So musst Du nur über die Playlist Einstellungen angeben, dass Du Deine Playlist als „Als gemeinsam freigeben“ möchtest. Die Playlist Einstellungen rufst Du auf, in dem Du auf die drei kleinen Punkte klickst, die oben rechts in der Playlist zu sehen sind. Danach musst Du nur noch auf „Teilen“ klicken und kannst Deine Freunde für die Playlist einladen.

Spotify mit Shazam verbinden

Wer kennt es nicht? Du hörst ein Lied im Radio und kommst einfach nicht auf den Titel des Liedes. Mit Shazam ist es möglich, Lieder aufzunehmen und herauszufinden, wie der Künstler und das Lied heißen. Das großartige: Spotify erstellt ganz ohne Aufwand eine Playlist aus Deinen gesuchten Titeln. Dafür musst Du nur Dein Shazam mit Spotify verbinden und Shazam erlauben, dass es sich mit Spotify verknüpfen darf. Das geht über die Shazam App unter dem Menü „Mein Shazam“. Hier musst Du nur auf die drei Punkte klicken und auf „Mit Spotify verbinden“ klicken. Dann wird das nächste Mal, wenn Du ein Song über Shazam suchst, dieser direkt zu Deiner „Meine Shazam-Titel“ Playlist hinzugefügt.

Gelöschte Playlisten wiederherstellen

Oftmals, kann es passieren, dass Du eine Playlist versehentlich löschst. Um Deine Playlist wiederherzustellen, musst Du Dich einfach über den Browser in Dein Spotify-Konto einloggen. Dort findest Du unter Deinem Konto den Reiter „Playlists wiederherstellen“.

Stranger Things-Modus

Wer kennt nicht die US-amerikanische Science-Fiction-Mysteryserie Stranger Things? Wenn Du auch ein absoluter Fan der beliebten Netflix Serie bist, wirst Du dieses Easter Egg lieben! Einfach in Deine Spotify Einstellungen gehen und unter „Wiedergabe“ den Stranger Things-Modus aktivieren. Playlist „Stranger Thnings, Vol.1“ von Kyle Dixon & Michael Stein auf Deinem Handy aufrufen, abspielen und Vollbildmodus öffnen. Dein Bildschirm verändert sich auf magische Art & Weise. Mehr verraten wir nicht!

Netflix, Sky Ticket oder Amazon Prime Video? Wir zeigen Dir die größten Streaming-Dienste im Vergleich!

  • App
  • Musik
  • Spotify