Skip to main content

YEAY: Die Video Shopping App

YEAY: Die Video Shopping App

Video drehen, hochladen und Kleidung verkaufen! Mit YEAY wird Kaufen und Verkaufen zu Deinem neuen Lieblingshobby! Entdecke Designer Kleidung, angesagte Trends und coole Marken online.

Werbung / Dieser Beitrag enthält Porduktplazierungen

So funktioniert die YEAY App

Jetzt bist Du der Star! Stelle Dich mit Deinem Produkt vor die Kamera und zeige, was Du verkaufen möchtest. Zeige in Deinem Video, wie kreativ Du bist und präsentiere Dein Produkt von allen Seiten und Blickwinkeln. Optimal dafür ist Tageslicht und eine ruhige Umgebung. YEAH bietet passende Filter und Sticker, um Dein Produkt perfekt in Szene zu setzen. Mit angesagter Musik und der Voice-Over Funktion stellst Du Dein Produkt vor und erzählst, was z.B. Deine Sonnenbrille oder Deine Jeansjacke so besonders macht. Videos sind mindestens 10 Sekunden und maximal 30 Sekunden lang. Das Beste: Der Verkauf durch die Video Shopping App ist erfolgreicher als in normalen Shopping Apps. Durch echte Videos mit echten Menschen bekommen Käufer einen besseren Eindruck des Produkts und Dich selbst.

YEAY APP

Das steckt hinter der App

Melanie Mohr, Digital Entrepreneur, ist CEO und Founder von YEAY. Die Berlinerin hat über 20 Jahre Erfahrung im Konzipieren und Produzieren von Videos. In YEAY vereint Melanie diese langjährige Erfahrung mit ihrer Vorliebe für Shopping und erschuf so eine vollkommen neue und noch nie da gewesen m-commerce Plattform für die Generation Z, die nächste Generation zukünftiger Käufer. “Teenager sind die geborenen Storyteller und erstellen spielerisch kreativen Videocontent. YEAY bietet die ideale Plattform und Markenunternehmen eine großartige Chance, dass die Fans an der Markengeschichte teilnehmen.”

Social Media Stars feiern die neue E-Commerce Plattform

Nicht nur wir sind absolute Fans der YEAY App! Auch Social Media Stars wie Bonnie Strange lieben die App! Instagrammer hey_handsome, Justin Schmidt alias Prince of Passion und die beiden Germanys Next Top Model-Teilnehmerinnen Leticia Wala-Ntuba und Carian Zavline feierten am 11. Dezember 2017 im Sneaker-Store ‘The Good Will Out’ in Köln den Launch der ASICSTIGER GEL-LYTE Challenge auf der neuen E-Commerce Plattform YEAY. Denn mit YEAY kann man nicht nur shoppen, sondern auch Geld verdienen! In verschiedenen Challenges können Follower selbst zu Influencern werden. Ein gutes Beispiel dafür ist die #movechallenge! Hierzu werden die Follower aufgerufen sich mit einem paar ASICSTIGER zu filmen und das Video bei YEAY mit dem Hashtag #movechallenge hochzuladen. Diese Videos werden automatisch mit einem JETZT KAUFEN Button versehen. Für jeden Verkauf, der durch das Video generiert wird, verdienen die Uploader 10 €.

YEAY: Die Video Shopping App Bonnie Strange YEAY: Die Video Shopping App Carian Zavline YEAY: Die Video Shopping App GNTM

Du möchtest selbst eines Deiner Produkte verkaufen? Die App findest Du ganz leicht im Google Play und App Store. Weitere Informationen kannst Du auf www.yeay.com finden!

Viel Spaß beim Video drehen, Verkaufen und Kaufen!

Bildquelle:

  • YEAY APP: @yeay
  • YEAY: Die Video Shopping App Bonnie Strange: @yeay
  • YEAY: Die Video Shopping App Carian Zavline: @yeay
  • YEAY: Die Video Shopping App GNTM: @yeay
  • YEAY: Die Video Shopping App: #78191171- © javiindy - Fotolia.com, @yeay
News
Übersicht

Weitere interessante Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


FOLGT UNS AUF INSTAGRAM @theimpishink