Neue Woche, neues Glück. Im Wochenhoroskop findest Du heraus, wie die Sterne so für Dich stehen!

Widder

In Deinem Wochenhoroskop stehen Jupiter, Mars und bis Donnerstag auch noch Merkur im Trigon günstig zu Deinem Zeichen. Mit Mars und Merkur im Trigon kannst Du mit viel Motivation und Elan erfolgreich sein. Jupiter im Trigon unterstützt Dich ebenfalls, wodurch Du mit Deinen Leistungen neue Weichen für Deine Zukunft legen kannst! Leider stehen aber auch nicht alle Planeten günstig, denn die Sonne und Venus im Quadrat stellen Deine Liebe auf die Probe.

Unser Tipp für Dich:

Diese Woche solltest Du versuchen die wichtigsten Aufgaben zu priorisieren und bis Donnerstag bereits so viel wie möglich zu erledigen, bevor der rückläufige Merkur am Freitag das Trigon verlässt. Bei Problemen in Der Liebe solltest Du auch versuchen bis Donnerstag einen reinen Tisch zu machen. Wenn Merkur im Quadrat steht, sind Missverständnisse wahrscheinlicher und da Du einen sehr impulsiven Charakter hast, kannst Du so unnötige Streitereien vermeiden!

Stier

Dein Herrscherplanet Venus begleitet Dich mit Neptun, Sonne und ab Freitag auch mit Merkur im Sextil. Du fühlst Dich körperlich fit und hältst auch so Einiges aus! Wenn Du diese Woche vor allem physische Arbeiten erledigen musst, sind Deine Konstellation genau richtig! Außerdem schärft Neptun Dein Gespür und Du kannst mit Merkur im Sextil noch besser auf Dein Umfeld eingehen. Saturn und Pluto stehen im verwandten Sternzeichen Steinbock und begleiten Dich zusätzlich. Mit Ihnen bist Du vor allem verantwortungsbewusst und erfüllst Deine Pflichten mit höchster Priorität.

Unser Tipp für Dich:

Ungünstig zu Deinem Zeichen stehen vor allem Mars und bis Donnerstag auch Merkur im Quadrat. Du hast Schwierigkeiten Dich durchzusetzen und Du fühlst Dich in letzter Zeit irgendwie überrannt. Merkur ist allerdings rückläufig, was bei Deiner derzeitigen Konstellation gelegen kommt. Der rückläufige Merkur hat nämlich nicht nur negative Auswirkungen. Mit Ihm kannst Du nämlich nicht-abgeschlossene Dinge bestmöglich beenden oder sie zum Positiven korrigieren! Auch wenn es bei der Kommunikation holpriger zugehen kann, ist die Zeit ideal, um negative Verhältnisse zu begradigen und neu zu erfinden!

Zwillinge

Dein Wochenhoroskop sagt Dir eine tolle Woche voraus! Zwar verlässt Dich Dein Herrscherplanet Merkur am Freitag, doch den Großteil der Woche steht Dir seine Energie noch zur Verfügung. Du bist eine Person, die sich stets den schwierigeren Herausforderungen des Lebens stellt. Du bist anpassungsfähig und zielstrebig, wodurch Du mit dem nötigen Drive viel erreichen kannst. Den Antrieb verleiht Dir Mars im Sextil. Du fühlst Dich entschlossener, weißt, was Du willst und bist bereit alles für die Erreichung Deiner Ziele zu tun.

Unser Tipp für Dich:

Jupiter in Opposition und Neptun im Quadrat sind eine Kombination, die Du nicht ignorieren solltest. Jupiter steht im Schützen Deinem Zeichen gegenüber und versorgt Dich mit seiner komplementären Energie. Du magst Dich zwar selbstsicherer, willensstärker und ambitionierter fühlen, jedoch weckt Jupiter in Opposition auch den Hang zur Übertreibung in Dir. Neptun im Quadrat trübt Deine Wahrnehmung, wodurch Du Schwierigkeiten haben könntest diese Verhältnisse zu Durchschauen. Diese Woche solltest Du also voller Tatendrang loslegen, aber versuchen Dich auch abzubremsen, wenn Deine 5 Minuten länger anhalten als sonst.

Krebs

Du kannst Dich diese Woche frei entfalten, denn in Deinem Zeichen stehen die Sonne, Venus und ab Freitag auch Merkur. Mit Venus und Sonne in Konjunktion bist Du sehr engagiert und auf Zack und dank Neptun im Trigon macht Dir das auch nichts aus. Mit Neptun im Trigon bekommst Du nämlich sowas, wie einen siebten Sinn, mit dem Dir nichts entgeht. Du spürst die Stimmung anderer und kannst entsprechend reagieren und die Wogen glätten. Pluto und Saturn stehen in Opposition zu Dir und damit auch der Venus gegenüber, das kann sich jetzt auf Dein Liebesleben auswirken.

Unser Tipp für Dich:

Ganz egal ob Du Single oder in einer Beziehung bist, Du bist in letzter Zeit verletzlicher als sonst und Dir geht Kritik Deiner Mitmenschen nahe. Selbst wenn Dir die Kritik von Fremden nicht viel bedeutet, umso härter trifft Dich die Kritik Deiner Freunde oder Familie. Lerne die Meinung anderer zu respektieren und das Ihre Kritik kein persönlicher Angriff gegen Deine Persönlichkeit darstellt. Merkur kann Dir ab Freitag dabei helfen, indem er Deine Ausdrucksweise verbessert. Uranus steht im Sextil und kann damit auf eine positive Veränderung in Dir bedeuten.

Löwe

Mit Mars und Merkur hält Dir Dein Wochenhoroskop auch diese Woche alle Türen offen! Mars steigert Deine Durchsetzungskraft, allerdings wirst Du durch Ihn auch streitlustiger! In Kombination mit Merkur kannst Du Dich Deinem Umfeld allerdings sehr verständlich mitteilen und bei Diskussionen hast Du, sofern Du im Recht bist, eindeutig die Oberhand. Jupiter steht im Schützen im Trigon zu Dir und verleiht Dir zusätzliches Glück!

Unser Tipp für Dich:

Am Freitag verlässt Merkur die Konjunktion und darunter kann Deine Wortgewandtheit leiden. Uranus steht außerdem im Quadrat und stellt Deine Nerven auf die Probe. Du neigst zu Ungeduld und hängst zu sehr an Deinem Bedürfnis nach Freiheit. Das kann wiederum zu Konflikten mit Deinem Umfeld führen, die ohne Merkur und einem durchsetzenden Mars nicht leicht zu bewältigen sind. Versuche diese Woche viel körperliche Arbeit oder Sport zu betreiben, als Ventil kann Dich die Anstrengung im Anschluss dann entlasten.

Jungfrau

Du hast in diesem Wochenhoroskop eine Menge Planeten, die Dich ordentlich beflügeln. Uranus, Saturn und Pluto stehen im Trigon, durch Sie bist Du noch zielstrebiger, ambitionierter und Dein Fleiß wird langfristig Deine Zukunft positiv beeinflussen. Der Liebesplanet Venus, die Sonne und ab Freitag auch Merkur stehen im Sternzeichen Krebs und unterstützen Dich im Sextil. Das ist nicht nur für die Liebe ein gutes Zeichen. Du bist produktiv und Merkur und Venus fördern auch Deine Kommunikation. Die Sonne gibt Dir zusätzliche Kraft, diese Woche kannst Du alles ertragen!

Unser Tipp für Dich:

Jupiter steht im Schützen im Quadrat und Neptun steht in Opposition Deinem Sternzeichen gegenüber. Jupiter macht Dich weltoffener und energischer, jedoch kannst Du durch Ihn auch überheblicher werden. Das kann Deinen Mitmenschen dann besonders zur Last fallen. Währenddessen steht Neptun Deinem Zeichen gegenüber, schenkt Dir mehr Kreativität, kann Dich allerdings in Deiner Wahrnehmung täuschen. Den Ausgleich findest Du vor allem durch sportlicher Betätigung und wenn Du Deine Energie bis zum Wochenende in Deinen Beruf steckst. Zum Wochenende kannst Du dann durchatmen und Merkur, Sonne und Venus tanken Dich wieder auf!

Waage

Dein Wochenhoroskop hält diesmal einige Herausforderungen für Dich bereit! Die Sonne und Venus stehen im Quadrat und das wirkt sich nicht gut auf Dich aus. Du fühlst Dich schlapp und hast auch bei Gesprächen das Gefühl, dass Du nicht immer mit Deiner Umgebung auf einen Nenner kommst. Bis Donnerstag begleitet Dich jedoch der rückläufige Merkur im Sextil und hilft Dir dabei auftretende Missverständnisse zu bereinigen! Ab Freitag verlässt Merkur dann das Feuerzeichen Löwe und steht im Erdzeichen Jungfrau.

Unser Tipp für Dich:

Während Du diese Woche Probleme hast Deine Energien zu sammeln, wird es durch Pluto und Saturn im Quadrat nicht einfacher. Du spürst, wie viel Verantwortung in letzter Zeit auf Dir lastet und Dein Pflichtbewusstsein plagt Dich. Du lässt Dich leicht durch äußerlichen Druck beeinflussen, deswegen solltest Du auf Mars und Jupiter im Sextil setzen. Mit Mars steigt wieder Dein Antrieb und mit Jupiter kannst Du Deine Ziele klarer priorisieren!

Skorpion

In dieser Woche prophezeit Dir Dein Wochenhoroskop neue Fortschritte im Liebesleben! Der Liebesplanet Venus, Sonne und Neptun stehen im Trigon zu Deinem Zeichen. Dadurch treffen sich auch die Venus mit Neptun und in der Liebe sprüht es vor Funken. Du bist leidenschaftlich und sehnst Dich danach, mit einer besonderen Person verbunden zu sein. Ab Freitag wandert Merkur in das Zeichen Jungfrau und steht dann auch im Trigon zu Deinem Zeichen. Vor allem gegen Wochenende solltest Du also die Augen nach potenziellen Partnern offen halten. Wenn Du schon glücklich vergeben oder verheiratet bist, dann ist die Gelegenheit für Intimität ideal!

Unser Tipp für Dich:

Uranus steht in Opposition und konfrontiert Dich mit den Geistern Deiner Vergangenheit. Mars und Merkur stehen im Quadrat und schwächen so Dein Durchsetzungsvermögen und es kann zu Missverständnissen kommen. Du solltest vor allem ansteigende Aggression vermeiden, da Du nicht der Typ für direkte Auseinandersetzung bist. Sonst verfällst Du wieder dem Bösen und schmiedest Pläne gegen Deine Feinde.

Schütze

Diese Woche sieht es ebenfalls eher spärlich mit den Konstellationen aus. Du hast die drei Planeten Mars, Deinen Herrscher Jupiter und bis Donnerstag auch Merkur an Deiner Seite, doch die drei haben es in sich! Jupiter steht in Deinem Zeichen, was Deine bereits laufende Hochphase weiter anfeuert. Du bist stark, weißt genau, was Du möchtest und bist bereit alles in Deiner Macht Stehende zu tun. Mars im Trigon steigert auf harmonische Weise Deine Durchsetzungskraft, Du kannst jetzt Deine Ideen realisieren und dabei beziehst Du elegant die Ratschläge Deiner Menschen mit ein!

Unser Tipp für Dich:

Auch in dieser Woche begleitet Dich Neptun im Quadrat und sorgt für einige Illusionen und Fehlinterpretationen. Da Du eine Person bist, die sehr der Wahrheit verpflichtet ist, kannst Du eventuell dazu neigen Deine Fehleinschätzungen, als Wahrheit zu verkaufen. Jupiter in Konjunktion steigert Dein Selbstbewusstsein extrem, weshalb Du für andere dadurch sogar abgehoben wirken könntest. Versuche Deinen Wertvorstellungen und Idealen noch mehr reellen Bezug zu verleihen und Du wirst von selbst erkennen, was die wirkliche Wahrheit ist.

Steinbock

In Deinem Wochenhoroskop stehen die Sonne, der Liebesplanet Venus und ab Freitag auch Merkur in Opposition gegenüber. Das sind sehr trickreiche Konstellationen, die Feingefühl erfordern. Du möchtest allen Pflichten verantwortungsbewusst nachgehen und dabei soll es so harmonisch wie möglich zugehen. Die oppositionellen Energien von Venus und Sonne verleihen Dir diese harmonische Atmosphäre, jedoch musst Du die Harmonie erst selbst herstellen. Bis dahin behindert Dich die Opposition, geben Dir zwar Energie, doch Du verkrampfst.

Unser Tipp für Dich:

Mit Neptun im Sextil bekommst Du genau das Feingefühl, was Du brauchst. Mit Ruhe und Neptun erkennst Du, dass Dein Verhalten davon herrührt, dass Du immer alles so exakt wie möglich machen willst. Hast Du dies erst einmal erkannt, hilft Dir Uranus im Trigon weiter! Er stärkt das Bedürfnis in Dir, Dich von physischen Bindungen loszureißen, dazu gehören auch Deine ganzen Pflichten und Verantwortungen (Pluto und Saturn in Steinbock). Gönne Dir diese Woche ruhig mehr als ein Mal Auszeiten und belohne Dich für Deine Mühen!

Wassermann

In Deinem Wochenhoroskop steht Merkur in Opposition, Dich erwartet also eine impulsive Woche! Egal, ob beim Sport oder bei der Arbeit: Du bist voller Kraft und Ausdauer, selbst wenn Du glaubst, dass Deine Kräfte Dich schon verlassen haben. Uranus steht im Quadrat zu Deinem Zeichen und sorgt dafür, dass Deine rebellische Ader aufspringt und Du Dich vermutlich um die Missstände unserer Welt sorgst.

Unser Tipp für Dich:

Bis Donnerstag steht der rückläufige Merkur in Opposition zu Deinem Zeichen, jetzt ist Aufräumen angesagt. Dabei ist das Aufräumen Deiner Psyche gemeint! Es gibt vieles, was jeden von uns im Hintergrund belasten kann, ohne, dass wir davon wirklich etwas realisieren. Versuche Dich also in dieser Woche von Gedanken zu trennen, die Dich in Deinem Handeln immer negativ ausgebremst haben. Finde Deine innere Mitte, dann wirst Du mit frischer Energie Deine Ziele verwirklichen!

Fische

Bei Deinem Wochenhoroskop ist diese Woche wieder so Einiges los! Die Venus, Sonne und ab Freitag auch Merkur stehen im Trigon zu Dir im verwandten Zeichen Krebs. Venus und Sonne lassen Dich mit Energie aufblühen, Du fühlst Dich rund um Wohl und bist mit Dir selbst im Reinen. Mit Merkur im Trigon sind Deine Gedanken und Dein Handeln im Einklang, wodurch Du Dich auch in Deiner Zukunft in einem glücklicheren Licht betrachten kannst.

Unser Tipp für Dich:

Neptun steht in Konjunktion in Deinem Zeichen und verbindet sich mit Venus im Trigon. Einerseits bedeutet das, dass Dich eine Chance in der Liebe betrachtet, doch wenn Du Pech hast, könnte Venus und Neptun im Trigon auch Illusionen in Deinem Verständnis von Liebe auslösen. Du musst Deine Gedanken ordnen, wenn Du zu Dir selbst finden möchtest. Uranus, Saturn und Pluto im Sextil begleiten Dich bei Deinen beruflichen Aufgaben, mit Ihnen bleibst Du am Ball und arbeitest fast schon perfektionistisch.

Du willst wissen, was Dein Venus-Zeichen ist und was es bedeutet? Dann lies unseren Beitrag zu Venus in den Zeichen: Das bedeutet Venus im Horoskop!