Skip to main content

Lecker! Das sind die beliebtesten Teesorten im Winter

Lecker! Das sind die beliebtesten Teesorten im Winter

Die Tage werden kürzer und kälter, der Winter steht vor der Tür. Es ist die perfekte Zeit, um eine gute Tasse Tee zu genießen.

Eine kleine Auswahl der besten Tees für gemütliche Abende zu Hause findest Du hier. Und das Beste daran ist, dass diese Tees ganz einfach in der Zubereitung sind. Welcher davon wird wohl Dein Lieblingstee?

Heißer Herbst Tee mit Ingwer, Zitrone, Honig und Gewürzen

Zutaten

  • 50g Ingwer
  • 2 Zimtstangen
  • 2 Sternanis
  • 2 EL Kardamom Kapseln
  • 3 EL Honig
  • Zitrone und etwas Zimt zum Verfeinern

Zubereitung

Den Kardamom in einem Mörser zerstoßen und in einem Liter Wasser aufkochen. Hitze reduzieren und ca. 10 Minuten köcheln lassen, dann durch ein Sieb in einen anderen Topf abgießen. Den Ingwer in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit dem Sternanis, den Zimtstangen und dem Honig im Kardamomwasser für weitere 10 Minuten bei geringer Hitze köcheln. In Gläser gießen und heiß genießen. Wer es etwas frischer mag, kann seinen Tee mit etwas Saft einer frischen Zitrone und Zimtpulver aufpeppen. Den herbstlichen Gewürztee kannst Du wahlweise auch mit einem Schuss Milch trinken.

Weihnachtlich verfeinerter Früchtetee

Zutaten

  • 2 Beutel Früchtetee
  • 1 Orange (unbehandelt)
  • 2 Sternanis
  • 2 Zimtstangen
  • 8-10 Nüsse nach Wahl

Zubereitung

Sternanis, Zimtstangen und die Nüsse in einem Liter Wasser aufkochen und bei schwacher Hitze 10 Minuten kochen lassen. Den Früchtetee hinzufügen und weitere 10 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Die Orangen in dünne Scheiben schneiden und in Gläser aufteilen. Den Tee durch ein Sieb über die Orangen gießen und servieren.

Ingwer-Zitronentee mit Minze

Zutaten

  • 1 Zitrone
  • 1cm Ingwer
  • 5-6 Blättchen frische Minze
  • Honig zum Süßen

Zubereitung

Einen Liter Wasser zum Kochen bringen. Währenddessen die Zitrone und den Ingwer fein würfeln und mit der Minze in eine Kanne geben. Mit dem kochenden Wasser überbrühen und zehn Minuten in der geschlossenen Kanne ziehen lassen. In Gläser verteilen und genießen. Wer es ein wenig süßer möchte, darf mit Honig nach Belieben verfeinern.

Hagebuttentee mit Weihnachtsgewürzen

Zutaten

  • 4 Beutel Hagebuttentee
  • 1 Orange (unbehandelt)
  • 1 Sternanis
  • 2 Zimtstangen
  • 1 Zweig Rosmarin
  • Honig zum Süßen

Zubereitung

Einen Liter Wasser kochen und die Teebeutel damit überbrühen. Die gewürfelte Orange mit dem Sternanis und den Zimtstangen hinzufügen und 10 Minuten ziehen lassen. Den Rosmarinzweig beifügen und weitere 5 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Die Beutel entfernen, einmal kurz erhitzen und in Gläser verteilen. Zum Süßen Honig nach Belieben benutzen.

Winterlicher Apfel-Rosmarin-Tee

Zutaten

  • 2 Äpfel
  • 2 Rosmarinzweige
  • 2 Zimtstangen
  • Honig zum Süßen

Zubereitung

Einen Liter Wasser zum Kochen bringen. Die Äpfel schälen, entkernen und würfeln. Mit den Rosmarinzweigen und den Zimtstangen in eine Kanne geben und mit dem kochenden Wasser überbrühen. Mindestens 12 – 15 Minuten in der geschlossenen Kanne ziehen lassen. In Gläser füllen und servieren. Zum Süßen Honig verwenden.

Diese Produkte enthalten Affiliate Links, über deren Kauf wir eine Provision bekommen.

Aurica® Zimt Kräutertee

3,38 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Caelo Winter Tee

4,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Ingwertee

Zutaten

  • 2cm Ingwer
  • 1 halbe Zitrone
  • Honig zum Süßen

Zubereitung

Einen Liter Wasser zum Kochen bringen, die Ingwerwurzel in feine Scheibchen schneiden. Mit dem Wasser überbrühen und in einer geschlossenen Kanne etwa 10 Minuten ziehen lassen. In Gläser je eine Scheibe Zitrone legen und den Tee durch ein Sieb über die Zitrone gießen. Nach Belieben mit etwas Honig süßen.

Hagebuttentee mit Minze und Anis

Zutaten

  • 2 Beutel Hagebuttentee
  • 4 Blättchen Minze
  • 2 Sternanis
  • Honig zum Süßen

Zubereitung

Die Teebeutel mit kochendem Wasser übergießen, gemeinsam mit der Minze und der Sternanis für etwa 10 Minuten ziehen lassen und danach genießen. Je nach Geschmack mit etwas Honig süßen.

Gibt es etwas besseres als eine heiße Tasse Tee und ein Buch in der Hand? Diese Bücher solltest Du unbedingt einmal gelesen haben!

ANZEIGE



Audible.de

Bildquelle:

  • Lecker! Das sind die beliebtesten Teesorten im Winter: #175243597 - © fahrwasser - Fotolia.com
Food
Übersicht

Weitere interessante Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


FOLGT UNS AUF INSTAGRAM @theimpishink