Skip to main content

Käse-Pizza Rezept

Käse-Pizza Rezept

Am Tag der Käse-Pizza am 5. September haben wir für Euch ein super einfaches Rezept um eine leckere Käse-Pizza selbst zu backen. Inklusive Teig-Rezept.

Teig für 2 Portionen:
150 g Mehl, Salz, 10 g frische Hefe (oder 7 g Trockenhefe) in eine Schüssel geben. Mit 75 ml Wasser und 3 EL Olivenöl mischen und kneten (eventuell mit den Knethaken des Rührgerätes). Wenn der Teig zu trocken ist, etwas Wasser zugeben. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen ca. 5 Min. durchkneten. Zur Kugel formen und abgedeckt an einem warmen Ort 30 Min. gehen lassen.

Belag:
1 Kugel Mozzarella in kleine Würfel schneiden, 60 g Gorgonzola zerpflücken, jeweils 40 g Pecorino und Parmesan reiben. 3 Stiele Salbeiblättchen abzupfen und 1 Knoblauchzehe in feine Scheiben schneiden.

Teig nach der Ruhezeit noch einmal kräftig durchkneten und in 2 Portionen teilen. Zu zwei runden Fladen ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Nun mit dem Käse, Salbei und Knoblauch belegen. Einen Rand von 1 cm freilassen. Noch einmal 10 Min. gehen lassen. Backofen auf 225 Grad vorheizen (Heißluft eignet sich nicht!) und auf der untersten Schiene ca. 15 Min. backen.

Buon Appetito!

Bildquelle:

  • Käse-Pizza Rezept: #114418992 - © Jag_cz - Fotolia.com
Food
Übersicht

Weitere interessante Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


FOLGT UNS AUF INSTAGRAM @theimpishink