volume hair

Außergewöhnliche Spaghetti-Soßen

04.01.2017
Artikel von
Außergewöhnliche Spaghetti-Soßen

Jeder kennt sie: Die Spaghetti. Häufig mit Bolognese, Arrabiata oder auch Carbonarasoße serviert. Aber wie wäre es mal mit außergewöhnlichen Spaghetti-Soßen? Wir haben die perfekten Rezepte.

Spaghetti mit Walnuss Sahnesoße & Zitrone

Zutaten:

  • 50g Walnusskerne
  • 50ml Sahne
  • 20g Butter
  • 8g Zucker
  • geriebene Schale von einer Zitrone
  • 1 Prise Zimt
  • Salz, Pfeffer
  • 400g Spaghetti

Zubereitung:

Zerhackte Walnusskerne in eine Schüssel geben und mit Zucker, Zimt, Salz und Pfeffer mischen. In einer 2. Schüssel Zitrone mit Sahne und Butter (in Stücke geschnitten) mischen. Nudel wasser zum Kochen bringen. In einem weiteren Topf Sahne-Butter-Mischung erwärmen. Die Nudeln kochen, abgießen und abtropfen lassen. Die Nussmischung in die Soße rühren und mit den Nudeln vermischen. Fertig!

Spaghetti mit süßer Aprikosensoße und Vanilleeis

Zutaten:

  • 200g getrocknete Aprikosen
  • 1/2 unbehandelte Zitrone
  • 2 Apfelsinen
  • 3 EL Zucker
  • 40g Butter
  • 30 g gehackte Pistazien
  • Salz
  • 300g Spaghetti
  • etwas Zitronenmelisse
  • 1 Packung Vanilleeis

Zubereitung:

Aprikosen in stücke schneiden. Zitronenschale abreiben, Apfelsine und Zitrone auspressen. Zitronenmelisse waschen und in feine Streifen scheiden (ohne Stiele). Pfanne mit Butter erhitzen, den Zucker darin karamellisieren. Aprikosenstücke darin anschwitzen lassen. Mit 250ml Wasser und Fruchtsaft vorsichtig ablöschen. Zitronenschale unterrühren und alles 30 Minuten köcheln lassen. Nudeln in der Zwischenzeit kochen lassen. Soße pürieren. Nudeln abgießen und mit Soße vermischen. Auf Teller anrichten und jeweils eine Kugel Vanilleeis darauf setzen. Mit Zitronenmelisse und Pistazien dekorieren. Fertig!

Spaghetti mit Räucherlachs und Ziegenkäse

Zutaten:

  • 1 x Zwiebel
  • 3EL Butter
  • 200g Sahne
  • 150g Ziegenkäse
  • 1 x Zitrone, abgeriebene Schale
  • 200g Lachs
  • 400g Spaghetti
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Zwiebeln in Butter anbraten und mit Salz & Pfeffer abschmecken. Sahne hinzugeben und Käse hineinkrümeln. Soße zum Kochen bringen. Rühren und etwas eindicken lassen. Lachs und Zitronenschale mit dazugeben. Nudeln kochen und mit der Soße vermischen.

Bildquelle:

  • Außergewöhnliche Spaghetti-Soßen: #131822991 - © ricka_kinamoto - Fotolia.com
Kommentar hinterlassen

FOLGT UNS AUF INSTAGRAM @theimpishink