Skip to main content

SOS Beauty Tricks gegen Hitze

SOS Beauty Tricks gegen Hitze

Hitzewallungen adé! Mit diesen Beauty Tricks sagst Du zerlaufenem Make-up, Schweißbildung und glänzender Haut den Kampf an!

Die Hitze im Sommer bringt es mit sich, dass auch manchmal die Schönheit leidet, weil das Make-up zerläuft, sich Schweiß und Glanz auf der Haut bilden. Tricks gegen Hitze helfen hier weiter!

Immer wieder im Sommer gehört neben Sonnenschein und schönem Wetter leider auch der Nachteil dazu, dass die schöne Witterung sich gerade im Hinblick auf unsere Optik als nachteilig erweist. Allerdings ist dem niemand ausgeliefert, denn es gibt viele Tricks gegen Hitze, um fit und frisch sowie attraktiv durch den Tag zu kommen!

Ein erfrischendes Fußbad hilft weiter

Steigt die Quecksilbersäule im Thermometer immer weiter an, dann gehört ein Fußbad zu den Tricks gegen Hitze. Allerdings sollte das Fußbad nicht eiskalt sein, denn das treibt den Blutdruck an und Du schwitzt noch viel mehr. Handwarmes Wasser ist am besten, wenn Du Deine Füße und nebenher damit auch noch den ganzen Körper erfrischen möchtest.

Thermalwasserspray hilft gegen trockene Haut

Arbeitest Du im Büro oder auch an einem sonstigen klimatisierten Arbeitsplatz, dann stellst Du im Sommer schnell fest, dass die Klimaanlage Deine Haut austrocknet. Dem kannst Du aber entgegen wirken. In Drogerien sind Thermalwassersprays erhältlich, mit denen Du Deine Haut im Sommer angenehm erfrischen kannst. Das Thermalwasser wird in so feinem Nebel auf Dein Gesicht gesprüht, dass Du damit Dein Make-up nicht zerstörst, sondern es anstelle dessen noch fixierst. Der Sprühnebel wirkt dabei absolut erfrischend und tut ganz nebenher Deiner Haut auch sehr gut.

Blotting Papers helfen der Haut gegen Glanz

Geht es um das Make-up, dann hat das im Sommer eine Menge zu erleiden. Die Haut ist oftmals feucht vom Schweiß, dazu wird auch durch die sommerlichen klimatischen Witterungsbedingungen die Talgproduktion in der Haut angeregt. Das Ergebnis ist ein unschöner Glanz auf dem Gesicht, dem auch der am Morgen aufgetragene Puder nichts mehr entgegen zu setzen hat. Hier sind die sogenannten Blotting Papers echte Tricks gegen Hitze. Sie saugen sanft den Glanz von der Haut auf, ohne dass Dein Make-up darunter leidet.

Für die zusätzliche Erfrischung gehören Cremes und Make-up in den Kühlschrank

Manchmal ist es bereits am Morgen schon unerträglich heiß und Du hast eigentlich überhaupt keine Lust, die handwarme Creme oder das Make-up auf Dein Gesicht aufzutragen. Gegen dieses Problem hast Du aber eine Chance, indem Du im Sommer Deine Cremes, Lotions und Dein Make-up einfach im Kühlschrank aufbewahrst. So bekommst Du gleich noch eine Extra-Erfrischung bei der Köperpflege.

Kaltes Wasser auf die Unterarme erfrischt zwischendurch

Fühlst Du Dich zwischendurch schlapp, dann lass einfach etwas kaltes Wasser aus dem Wasserhahn über Deine Unterarme laufen. Das erfrischt und gibt dem Kreislauf neuen Schwung.

Eiswürfel auf die Haut legen zur Erfrischung

Eiswürfel über die Haut zu streichen und hier besonders den Puls auszuwählen, gehört zu den Tricks gegen Hitze, die auch den Kreislauf wieder anregen.

Salbeitee gegen Schweißbildung

Auch Salbeitee kann ein echter Schweißkiller sein. Dazu muss er aber mindestens 10 Minuten nach dem Aufbrühen ziehen, um die volle Wirkung zu entfalten.

Haare hoch stecken hält den Nacken kühl

Gerade im Nacken in dem die Haare aufliegen, schwitzen wir besonders stark. Dagegen hilft es, die Haare hochzustecken.

Viel Trinken

Im Sommer verliert der Körper viel Wasser durch das Schwitzen. Deshalb ist es besonders wichtig, den Wasserhaushalt immer wieder auszugleichen und viel zu Trinken – am besten Wasser und ungesüßte Tees.

Das richtige Make-up bei der Sommerhitze? Wir haben die Lösungen für Dich!

Bildquelle:

  • SOS Beauty Tricks gegen Hitze: #143735071 - © s_l - Fotolia.com
Beauty
Übersicht

Weitere interessante Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


FOLGT UNS AUF INSTAGRAM @theimpishink